• Verleihung Rose d’Or

Verleihung Rose d’Or Award

Die Welcome Party zum 57. Rose d’Or Award fand am Tag vor der Preisverleihung in der Audi City Berlin statt. Die besten TV- und Online Entertainment-Formate aus der ganzen Welt wurden mit dem Rose d’Or Award ausgezeichnet.

Audi Movie Fleet & Audi City Berlin brachten einige der Gäste exklusiv zur Preisverleihung zum Brandenburger Tor in das AXICA Kongress-und Tagungszentrum. Rund 400 hochkarätige Vertreter der internationalen TV-Industrie nahmen teil. Verliehen wird der prestigeträchtige Preise von der European Broadcasting Union – EBU.  Jan Böhmermann wurde als Entertainer of the Year ausgezeichnet. Die 39 Nominierten in zehn Kategorien, produziert in Belgien, Brasilien, Kanada, der Tschechischen Republik, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Slowenien, Schweden, Großbritannien sowie den Vereinigten Staaten, und ausgestrahlt in vielen weiteren Ländern, stehen für beste internationale Fernseh- und Online-Unterhaltung.
Fast 500 Programme von rund 300 Sendern und Produktionsfirmen wurden dieses Jahr für die Rose d’Or Awards eingereicht.

Programm-Macher können die renommierte Auszeichnung in den folgenden Kategorien gewinnen: Reality & Factual Entertainment, Arts, Game Shows, Entertainment, Comedy, Drama, Sitcom, Limited Series & TV Movie, Children & Youth sowie Augmented Reality & Virtual Reality.

Die prestigeträchtigen Rose d’Or Awards zeichnen herausragende und exzellente Unterhaltungs- programme im Fernsehen und Online aus.

x

Suche